Installation von Pfarrerin Christina Tuor und Pfarrer Erich Wyss in der Martinskirche

 Pfarrerin Christina Tuor und Pfarrer Erich Wyss feierlich eingesetzt


Am letzten Sonntag wurden Pfarrerin Dr. Christina Tuor und Pfarrer Erich Wyss in einem Festgottesdienst in der Martinskirche von Pfarrerin Gisella Belleri, Präsidentin des Kolloquiums IV Chur, offiziell in ihren Dienst eingesetzt. Die Dialog-Predigt gestalteten die beiden neuen Pfarrpersonen gemeinsam . Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst vom Kirchenchor Kantorei St. Martin und der Jugendmusik Chur sowie Stephan Thomas an der Orgel.
Im Namen des Kirchgemeindevorstandes Chur hiess Vizepräsidentin Corina Müller Nüesch die neuen Pfarrpersonen herzlich willkommen. Kirchenrat Frank Schuler überbrachte den Anwesenden Grüsse und Segenswünsche der Evangelischen Landeskirche Graubünden. Anschliessend war die Gemeinde eingeladen zu Gesprächen und Begegnungen bei einem Apéro auf dem Martinsplatz.
 

Konfunterricht - neues Modell

KonfirmandInnenunterricht: ab Jahrgang 1999 während der ganzen Oberstufenzeit
Für Jugendliche ab Jahrgang 1999 wird der KonfirmandInnenunterricht zukünftig statt nur im letzten Schuljahr ausgedehnt auf die ganze Oberstufenzeit stattfinden. 
Die Eltern von Kindern die jetzt die 6. Klasse besuchen, erhalten im Januar einen Informationsbrief. Eltern von Kindern mit Jahrgang 2001 oder Kindern, die sich zusammen mit diesem Jahrgang im Juni 2017 konfirmieren lassen möchten, die bis Mitte Januar 2014 keinen Informationsbrief erhalten haben, melden sich bitte auf unserem Sekretariat: 081 252 22 92.
Anmeldeschluss für KonfirmandInnen, die 2017 konfirmiert werden möchten, ist am 30. April 2014.
Anmeldeformular Konfunterricht 2014/17

Artikel aus dem reformiert.Chur Oktober 2012


Weitere Infos unter "Konfirmation"