ökumenischer Suppentag in Chur am 21. Februar 2016



Dankesgottesdienst für unsere freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

mit Pfarrer Alfred Enz und Sozialdiakon Martin Jäger am Sonntag, 7. Februar 2016 um 10.00 Uhr in der Comanderkirche
anschliessend gibt es einen feinen Apéro

Über 130 freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schenken unserer Kirchgemeinde freiwillig Zeit. Dies tun sie in über 30 verschiedenen Arbeitsgebieten, oft leise im Hintergrund aber zum Teil über Jahrzehnte treu im Dienste. Nur durch diese Arbeit ist es möglich, unsere Gemeinde zu einem Ort der Begegnung und des Angenommen seins zu machen.
Wir möchten Gott und diesen Menschen für den grossen Einsatz und das Engagement aber auch für das Gelingen in einem Gottesdienst danken. Es würde uns sehr freuen, Sie an diesem Sonntagmorgen begrüssen zu dürfen.

Eindrücke vom 1. Jugendgottesdienst in der Martinskirche von Jugendlichen für alle

Reise für junge Menschen nach Taizé

Die Evangelische Kirchgemeinde Chur organisiert eine Reise für junge Menschen nach Taizé/Frankreich. Taizé, ein kleines Dorf im Burgund, zieht jedes Jahr mehrere zehntausend vorwiegend junge Menschen an. Die Reise findet vom 28. Februar bis 4. März 2016 statt. Organisiert wird sie von Pfarrern Christina Tuor. Kommst du mit? Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Zum Anmeldeformular >>

Andachten am Donnerstag in der Regulakirche 2015 / 2016

Andachten am Donnerstag – das sind kurze Gottesdienste, die mitten im Lauf der Woche einen Moment der Ruhe und des Innehaltens schaffen. Singen, Beten, Schweigen, Nachdenken, Betrachten erhalten Raum in einer gemeinsamen Feier und sollen Stärkung und Impulse für den Alltag geben.
Von September bis Juni wird jeden Donnerstagabend eine von vier verschiedenen Andachten gefeiert.
Sie sind herzlich eingeladen, in der neu renovierten Regulakirche vorbeizuschauen und an der einen oder anderen Andacht teilzunehmen!
Verantwortlich für die Andachten am Donnerstag ist Pfarrerin Dr. Christina Tuor.


Flyer Winter 2015 bis im Juni 2016