Andachten am Donnerstag in der Regulakirche im Mai 2015



Andachten am Donnerstag – das sind kurze Gottesdienste, die mitten im Lauf der Woche einen Moment der Ruhe und des Innehaltens schaffen. Singen, Beten, Schweigen, Nachdenken, Betrachten erhalten Raum in einer gemeinsamen Feier und sollen Stärkung und Impulse für den Alltag geben.

Infos: Die Taizé-Andacht vom 28. Mai findet in der Kathedrale, in der Krypta, statt.